casualiter


casualiter
Casually; accidentally.

Ballentine's law dictionary. . 1998.

Look at other dictionaries:

  • casualiter et per infortuniam, et contra voluntatem suam — Accidentally and involuntarily. Stanley v Powell (Eng) LR 1 QB Div 86 …   Ballentine's law dictionary

  • Casu — (lat.) durch Zufall, zufällig. Daher Casual, zufällig, für einen bestimmten Fall passend; Casualĭa, sind zufällige, außerordentliche Umstände, Sachen etc., bes. bei Geistlichen zufällige Amtsverrichtungen, im Gegensatz zu den kirchlich geordneten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Casu — Casu, lat., durch Zufall, zufällig; casual, gelegentlich, zufällig; Casualien, Amtsverrichtungen, die nicht regelmäßig wiederkehren, außergewöhnliche; Casualismus, die Annahme, daß der Zufall der Grund aller Dinge und Begebenheiten sei;… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.